Wasser sparen

Aufgrund der weiterhin anhaltenden Trockenheit rufen wir sie auf zum Wasser sparen. In unserer Gemeinde wurden bereits einzelne Brunnen, die am Netz der Wasserversorgung angeschlossen sind, abgestellt oder der Wasserfluss reduziert. Das Trinkwasser soll vorwiegend als Nahrungsmittel verwendet werden. Vermeiden sie es ihre Autos zu waschen. Wenn eine Wäsche unumgänglich ist, kann dies wassersparend in einer Waschanlage gemacht werden. Bei diesen Anlagen wird das Wasser jeweils aufbereitet und ist dadurch mehrmals verwendbar. Auf die Bewässerung von Grünflächen und das Nachfüllen von Schwimmbädern und Whirlpools ist zu verzichten. Sollte die Situation in den nächsten Wochen weiter so bleiben werden weitere Massnahmen bekanntgegeben.

Zurück zur Übersicht