Absage Gemeindeversammlung vom 17. Juni 2020

Das Veranstaltungs- und Versammlungsverbot aufgrund der COVID-19-Pandemie hat zur Folge, dass die Gemeindeversammlung nicht durchgeführt werden kann. Die geplanten Geschäfte können nach Überprüfung auf deren Dringlichkeit auf die Wintergemeindeversammlung vom 18. November 2020 verschoben werden.

Gemeinderat und Verwaltung bedauern diesen Entscheid und danken Ihnen für Ihr Verständnis!